Gelebtes Leben! Ein Workshop für Alle, die eine (Lebens)-Geschichte in Bildern erzählen möchten ...

Beginn:
15.09.2018
Ende:
15.09.2018
Kurs-Nr.:
FB 1812
Kosten:
95,00 EUR (inkl. MwSt.)
Ort:
INSTITUT TRAUMA UND PÄDAGOGIK
Anmelden
ReferentInnen:

Inhalte des Seminars

Mit Bildern, Worten, Fotos und bunten Papieren, aus Zetteln und Schnipseln entsteht eine Geschichte, geklebt, gemalt, gezeichnet, geschrieben und gestaltet in einem Leporello
(ein kleines Buch, bei dem die Seiten wie eine Ziehharmonika zusammengeklebt sind). Fürs Erzählen der Geschichten bitte persönliches Material mitbringen! Gerne auch eigene Stifte, Farben und Papiere und alles was sonst noch wichtig ist ... Viele weitere Materialien sind vorhanden. Ein Workshop, offen für alle, die etwas in Bildern erzählen möchten.

 
Teilnehmer*innen:

Zu diesem Workshop sind alle - auch ohne Kenntnisse der Traumapädagogik - eingeladen.
Die Seminare finden ab einer Teilnehmer*innenzahl von 10 Personen statt.
Maximale TN-Zahl ist in der Regel 14 Personen.
 

Ort:

INSTITUT TRAUMA UND PÄDAGOGIK
2. Etage in der Zikkurat
An der Zikkurat 4
53894 Mechernich-Firmenich

Kosten und Uhrzeit:

1-tägig: 95 € | 10 – 18 Uhr

Verpflegung und Übernachtung:

Während der Seminarzeiten werden sie verpflegt (excl. Mittagessen).
Ein Mittagstisch wird über das Institut organisiert (kostet ca. 10-15 Euro) .
Falls Sie Übernachtungsmöglichkeiten suchen, schicken wir auf Anfrage gerne eine Liste mit Unterkünften in der Gegend.

Abmeldefristen:

Falls Sie Ihre Teilnahme stornieren müssen, benötigen wir eine schriftliche Abmeldung. Fristen dazu: 8-4 Wochen vor Kursbeginn: 50 € Verwaltungsgebühr, 4-2 Wochen vorher 50 % der Seminargebühr, ab dann volle Gebühr. Falls Ersatzteilnehmer*in vorhanden: 50 € Verwaltungsgebühr.


Anmelden: Gelebtes Leben! Ein Workshop für Alle, die eine (Lebens)-Geschichte in Bildern erzählen möchten ...

Kosten

Persönliche Daten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und ich habe von der Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkenne sie für mich an. *

* notwendige Angaben